Führen in dynamischen Kontexten

Viel ist von Agilität die Rede – doch was bedeutet dieser Begriff eigentlich und was genau bringt uns Agilität? Welche Möglichkeiten bieten agile Konzepte und wie kann Führung im agilen Kontext funktionieren? Worauf basieren agile Methoden und wo genau können Sie in Sachen Agilität in Ihrer Organisation ansetzen?

In unserem zweitätigen Workshop gehen wir der Frage nach, was die Voraussetzungen für gute Führung in komplexen und dynamischen Kontexten sind. Die beiden Tage beinhalten Theorieinputs, praktische Übungen in Gruppen, Einzelarbeit, Reflexion und Austausch im Plenum. Es können eigene Fragestellungen eingebracht und im Rahmen des Workshops bearbeitet werden.

Themen

  • Verständnis von Führung reflektieren und entwickeln
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Umgang mit Komplexität und Unsicherheit in der Führung (VUCA)
  • Führen im agilen Kontext: Was bedeutet Agilität für Führungskräfte?
  • Zusammenarbeit, Kommunikation und Entscheidungsprozesse organisieren


Termin dritte Durchführung           
5. und 6. Dezember 2018
2 Tage
jeweils 9 bis 17 Uhr

Seminarort
Volkshaus
Stauffacherstrasse 60 in Zürich


Kosten
Die Workshop-Kosten betragen 1'250 CHF.
Mit Frühbucherrabatt bis 30. September 1'050 CHF.

Anmeldung zur Denk und Werkstatt "Agil in Führung"

Bitte beachten Sie unsere Absageregelung: Absagen sind bis 28 Tage im Voraus kostenlos. Bis 14 Tage im Voraus 50% kostenpflichtig. Ab 13 Tage vor Beginn der Veranstaltung in jedem Fall 100% kostenpflichtig.

Die Seminarleiterinnen behalten sich bis drei Wochen vor Seminarbeginn vor, eine Weiterbildung nicht durchzuführen, wenn eine Mindestteilnehmendenzahl von acht Personen nicht erreicht wird (bei zweitätigen Seminaren sechs Mindestteilnehmende).